Seelsorge

Vor Krisen ist niemand sicher. Nicht jede schwierige Situation führt zwangsläufig zur Krise.

Ab und an treffen sie uns aber doch - meistens unerwartet - und entwickeln von Beginn an eine ganz eigene Dynamik, die sich nicht selten der eigenen Kontrolle entzieht. Krisen können zu tiefgreifender Verunsicherung, Orientierungslosigkeit und Angst führen. Welche Bewältigungsstrategien stehen Ihnen für diese Situationen zur Verfügung? Was ist tragfähig und hilft, in diesen schweren Zeiten nicht den Boden unter den Füßen zu verlieren?


In der Seelsorge stehen die Krise selbst, deren Auslöser, die Hintergründe und Schritte zur Bewältigung der aktuell schwierigen Situation im Mittelpunkt.

Die Seelsorge geschieht auf der Basis meines christlichen Glaubens und der daraus resultierenden Werte.